EIL: Stadt startet Initiative zur Kinderbetreuung

Der Bildungs-, Sozial- und Kulturausschuss des Stadtrats hat am Mittwoch Abend einstimmig beschlossen, die Grundlagen für die Einrichtung mehrerer neuer Kindertageseinrichtungen zu schaffen. Fest eingeplant sind Standorte an der Staufenstraße und dem Reischer Talweg. Begrüßt wurde auch ein Erweiterungsangebot der Evangelischen Kirche. Weitere Einrichtungen sind an der Schongauer Straße und im ULP-Areal vorgesehen. Am Reischer Talweg könnten die Baupläne des Kinderhauses unverändert erneut umgesetzt werden.

Advertisements