EIL: Einstimmig für die „Staufenstraße“

Der Stadtrat hat am Abend einstimmig dem Realisierungswettbewerb „Staufenstraße“ zugestimmt. Dort soll ein Wohngebiet mit „bezahlbarem Wohnraum für alle Lebensphasen“ entstehen, in dem die SoBoN-Richtlinie und das Landsberger (Einheimischen-) Modell gelten. 15 Architektenbüros sollen nun Vorschläge zur Gestaltung des 2,8 Hektar großen Areals machen. Die Anwohner waren zuvor gehört worden. Der Beschluss umfasst eine dreifache Bürgerbeteiligung in den Jahren 2018 bis 2020.

Advertisements